Risikomanagement bei einem Spin-off

Project Description

„Welche Risiken gilt es bei einem Spin-off zu bedenken?“

Ein internationaler Elektronik-Konzern plante ein Spin-off auszugliedern. Dessen Ziel war der Aufbau eines online-basierten Kundenbindungsprogramms zur Vernetzungen und Stärkung des lokalen Einzelhandels in Stadtzentren. Dabei ist ein exzellentes Risikomanagement essenziell.

Wir vom Fraunhofer IAO haben das Unternehmen bei seinem Vorhaben maßgeblich unterstützt. Dafür haben für wesentliche interne und externe Erfolgstreiber für das Geschäftsmodell unseres Kunden identifiziert. Im nächsten Schritt analysierten wir interne und externe Risikopotenziale. Daraus resultierend erstellten wir ein Modell des gesamten Risikopotenzials für das zugrundeliegende Geschäftsmodell. Aus den Ergebnissen entwickelten wir eine Szenarioanalyse.

Das Ergebnis war ein Überblick und eine Transparenz über wesentliche Erfolgsfaktoren für das Projekt. Außerdem hatte der Kunde Kenntnis über die Risikopotenziale und Ansätze zur Bewältigung derselben zur bestmöglichen Umsetzung seines Spin-off Konzepts.

Was haben wir vom Fraunhofer IAO konkret geleistet?

Das Fraunhofer IAO sprach gegenüber dem Kunden inhaltliche Empfehlungen zur Risikoidentifikation aus.  Wir veranstalteten Workshops zum Thema Risikomanagement  und führten interne Interviews. Wir entwickelten eine Methodik zur Erfassung und Modellierung von Risiken für das Vorhaben, in diesem Fall für das Geschäftsmodell. Weitere Leistungen waren Analysemethoden und Visualisierungsmethoden.

Project Details

Category:

Weitere Projekte